The ISG News Portal

BJP wird tun, was sie will: Rahul gibt Dinamalar die Schuld

0

Neu-Delhi: Der Kongressabgeordnete Rahul sagte, dass das Reden und Äußern von Meinungen im Land illegal geworden sei, und sagte, die BJP tue, was sie wolle.

Kongressmitarbeiter protestierten gestern im ganzen Land gegen Preiserhöhungen und den Einsatz der Central Intelligence Agency als Vergeltung gegen Oppositionsparteien. Innerhalb und außerhalb des Parlaments veranstalteten die MLAs des Kongresses auch eine Demonstration in schwarzer Kleidung. Der Kongress-Abgeordnete Rahul wurde dann festgenommen, als er versuchte, zum Haus des Präsidenten zu marschieren.

neueste tamilische Nachrichten

Die Polizei verhaftete auch Priyanka, die vor der Parteizentrale protestierte. Die Polizei hat im Zusammenhang mit dieser Situation ein Strafverfahren eröffnet.

Rahul sagte: Proteste sind in Indien illegal geworden. Auch die Meinungsäußerung ist illegal geworden. Er sagte, BJP mache alles.

Abonnieren Sie den Dinamalar-Kanal für neue Nachrichten

Werbung

Leave A Reply

Your email address will not be published.